Martin Spengler hat „Berlin in Mind“

Vom 9. September bis 4. November 2017 zeigt Galerie Kornfeld unter dem Motto „Berlin in Mind“ die neuesten Berlin-Werke von Christopher Lehmpfuhl. Die Installation der neo-expressiven Gemälde des plein-air Künstlers wird skulptural unterstützt von einer Großplastik des Unikat-Künstlers Martin Spengler.   

Mit Christopher Lehmpfuhl führt Lisa Zeitz, Chefredakteurin der Weltkunst, ein Künstlergespräch am 27. September um 18.30 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten unter
moritz@galeriekornfeld.com

Christopher Lehmpfuhl Gewitterlicht Unter den Linden 2017 Oil on canvas 100 x 120 cm | 39 1/3 x 47 1/4 in

Mehr unter:

Galerie Kornfeld
Fasanenstraße 26
10719 Berlin
Telefon    : +49 (30) 889 225 890
Öffnungszeiten Di – Sa 11 – 18 Uhr

Christopher Lehmpfuhl Turm im Licht 2017 Oil on canvas 50 x 40 cm | 19 2/3 x 15 3/4 in